Video Erstellung

Gute Videos zu erstellen ist harte Arbeit.

Alles beginnt mit dem Drehen vieler einzelner Videoclips, also der sogenannten Produktionsphase. Danach geht’s ab ins stille Kämmerlein zur Post-Produktion. Dort werden die besten Clips selektiert, zu einem Video geschnitten und nachbearbeitet. Dies erfordert viel Erfahrung und Know-How und ist zudem noch sehr viel Handarbeit. Das braucht Zeit und ist teuer.

 

Wer kennt es nicht?

Wir alle lieben es Videos zu machen, sei es auf dem Smartphone, der GoPro oder anderen Kameras. Wenn’s dann jedoch an die Nachbearbeitung geht, vermeiden wir oft die viele Arbeit und enden mit tausenden von einzelnen Videoclips, die sich keiner mehr ansieht; zwar gespeichert aber doch irgendwie verloren.

 

Warum automatisieren wir nicht diese nervige Arbeit? Für die Bildbearbeitung ist dies schon weitestgehend Standard, aber eben noch nicht für die Videobearbeitung. Der Grund dafür sind die hohen technischen Anforderungen an die Editierung von Bewegtbildern. Derzeit sind automatisierte Slideshows und Filter erhältlich. Aber die Produktion eines qualitativen Highlight-Videos aus vielen Videoclips ist derzeit einzigartig.

 

Computer Vision, Mustererkennung und maschinelles Lernen sind nur ein paar Schlagwörter, die zeigen, dass es vieler komplexer Technologien bedarf, um die Video-Postproduktion zu automatisieren. Schaut Euch dazu gerne auch das  Video unseres CTO Marcel an. https://www.youtube.com/watch?v=p5mXhqma5Tk

 

Die Vorteile der Automatisierung

Dabei können durch die Automatisierung die Produktionskosten auf rund 1/10 gesenkt werden. Und das ist enorm, wenn bereits die Produktion eines 3 Sekunden Videos 3.000 EUR kosten kann. Natürlich erspart die Automatisierung der Video Post-Produktion auch viel Zeit, da die künstliche Intelligenz parallel arbeitet und die Videos somit sofort und direkt verwendet werden können.

 

Jedoch wird es noch eine ganze Weile dauern, bis unser menschliches Gehirn weitestgehend durch Computertechnologie simuliert und ersetzt werden kann. Speziell die kreativen und assoziativen Prozesse von uns Menschen sind einzigartig und schwer abzubilden.

 

Mit wesualize wird Videoproduktion simpler – und schneller

Unser Ziel ist es, die aufwändige Handarbeit zu automatisieren. So können wir uns auf den spaßigen Teil des Themas Video konzentrieren und fleißig weiter Videos drehen, schauen und liken. 10 Profitips fürs Smartphone als Kamera gibt es bei https://www.youtube.com/watch?v=Tl3gwCb431g

Viel Spaß dabei!

 

wesualize

Erinnerungen bereichern unser Leben. wesualize hält Ihre besondere Erinnerungen in einzigartigen Highlight-Videos fest. Einfach und für immer!